2017-10-01 Spielbericht Herren Feld

Post SV Chemnitz - Dresden II 3:1 (2:0)

Zum letzten Feldspiel der Feld-Hinrunde durften wir die Gäste der zweiten Dresdner Herrenmannschaft begrüßen. An diesem mit kühlen, regnerischen Morgen waren die Rollen einmal vertausch und der Gegner reiste in Unterzahl an.

Wir begannen dir erste Halbzeit mit einer Druckoffensive und konnten auch schon nach 7 Minuten durch David Ruß in Führung gehen. Die Gäste lieferten eine beachtliche Spielstärke auf. Es gelang uns nur selten den Gegner in der eigenen Hälfte festzusetzen. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit konnte Paul Dickfeld die Führung durch eine kämpferische Eigenleistung auf 2:0 ausbauen.

Den Gästen gelang in der 40' Minute der Anschlusstreffer zum 2:1 nach einer unübersichtlichen Schusskreisaktion. Es gelang uns nun zunehmend die Lücken im Mittelfeld zu schließen und unserem permanenten Offensivdrang zu widerstehen. Nach einem schnellen Seitenwechsel und einem Steilpass war wieder unser Toptorschütze David Ruß zur Stelle um den 3:1 Endstand herzustellen.

 

Nun geht es für uns in die Halle wo die Oberliga auf uns wartet. Als Aufsteiger haben wir einiges zu trainieren um den Anforderungen der Liga gerecht zu werden. Wir sehen uns zu den Heimspielen in der Diesterwegschule. Da wir jetzt Einzelspieltage haben hoffentlich auch recht oft. Wir brauchen eure Unterstützung!