2015-01-10_Spielbericht_Freizeithockey_Halle

Hockey-Löwe bleibt in Chemnitz

Endlich hat es wieder geklappt. Am 10.01.2015 fand das Löwen-Turnier für Elternmannschaften in der Diesterweg-Turnhalle statt.

Mit Gästen aus Freiberg und Meerane kämpften zwei Teams der gastgebenden Hockey-Löwen und die Ü-60-Mannschaft der Hockeyabteilung um Tore und Punkte und ... den zum ersten Mal vergebenen Dauerwanderpokal den „Chemnitzer Hockey-Löwen“.

In spannenden Spielen konnte die Truppe der alten Herren die Hauptrunde gewinnen.

Die Finalspiele machten die Elternmannschaften unter sich aus. Im kleinen Finale gewann die mit den erfahreneren Löwen besetzte Mannschaft um Torsten gegen hochmotivierte „Bergstadtknüppel“ aus Freiberg denkbar knapp mit 1:0.

Im Spiel um den Turniersieg setzte sich die aus den jüngeren Löwen formierte Mannschaft, die von Sven angeführt wurde, gegen die stark aufspielenden „Mamas und Papas“ etwas glücklich aber nicht unverdient ebenfalls mit 1:0 durch.

So kann unser neuer „Hockey-Löwe“ erst mal noch ein Jahr bei uns bleiben.

2015 01 10 Freizeit Loewe