IMG 20200925 WA0042

„Das goldene Feld“ für besonders erfolgreiche Jugendarbeit wurde vom DHB an den Post SV Chemnitz – Hockey verliehen. Diese Auszeichnung wird seit 2010 jährlich national einmal an einen Hockey Verein übergeben. Als Kriterien gelten die Entwicklung der Mitglieder im Nachwuchsbereich, die Förderung von Kaderspielerinnen und-spielern, Förderung von neuen Trainern und Schiedsrichtern, eigene organisierte Turniere im Nachwuchsbereich incl. internationalen Kontakten und die Arbeit an Schulen und Kindergärten.

 

Goldene Feld2019 1

 

Diese Auszeichnung ist eine tolle Anerkennung für unsere engagierte und erfolgreiche Nachwuchsarbeit und wir freuen uns sehr darüber.

Geplant war die Übergabe am 21.3.2020; musste aber wegen der Schließung aller Hallen und dem Verbot von Veranstaltungen leider ausfallen.

Wichtig ist diese Ehrung für uns auch, um in der Sportscene der Stadt Chemnitz noch besser war genommen zu werden und unsere Anstrengungen um einen Hockey-Kunstrasen

weiter voranzubringen.

Danke an Ulli Sluga vom SHV, welche die Übergabe im Auftrag des DHB mit motivierenden Worten vorgenommen hat.

Anwesend war auch der Leiters des Olympiastützpunktes Chemnitz und Mitglied des Stadtrates der Stadt Chemnitz Heiko Schinkitz.

Goldene Feld2019

Chemnitz Hockey